Einladung „20-jähriges Jubiläum“

Die Feier findet am Freitag 06.10.2017, 14:30 – 18:30 Uhr in unserem Seniorenzentrum Hobrechtstr. 23 / Ecke Lenaustr. 12047 Berlin statt.

Man soll die Feste feiern wie sie fallen.

Unser HOPE Seniorenzentrum feiert in diesem Jahr nun sein 20-jähriges Jubiläum! Dies möchten wir sehr gerne mit allen Freunden unseres Zentrums gemeinsam begehen. Darum laden wir Sie/Euch ganz herzlich dazu ein.
Für Essen, Trinken und Unterhaltung ist gesorgt.

Aus planerischen Gründen bitten wir um eine kurze telefonische Bestätigung, ob Sie/Ihr kommen können, unter: 030-61 30 33 66.

Wir freuen uns sehr, Sie bei uns begrüßen zu können. Bis dahin verbleiben wir mit herzlichen Grüßen

Einladung-20 Jahre HSZTeam vom HOPE Deutschland e.V. 

Einladung-20 Jahre HSZ

43. Berliner Seniorenwoche

Am 24.Juni 2017 war HOPE worldwide Deutschland e.V. mit einem Stand von 09:30 bis 17:00 Uhr anlässlich der Eröffnungsveranstaltung der 43. Berliner Seniorenwoche unter dem Motto „Älter werden im Kiez!“ auf dem Breitscheidplatz vertreten, die großen Zulauf hatte. Dabei kam es zu Gesprächen mit der Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Frau Elke Breitenbach. Herr Massoud Jamshidpour, Präsident von HOPE Deutschland e.V., und Frau Justyne Topuz, Leiterin des HOPE Seniorenzentrums, informierten sie über die Arbeit von HOPE. Auch die Bundestags- Vizepräsidentin Frau Petra Pau besuchte den Stand von HOPE. Dort hatten die Kunstmaler einige ihrer in den Malgruppen mit Ölfarben gemalten Bilder und die Handarbeitsgruppe ihre vielfältigen Arbeiten ausgestellt.

 

43. Berliner Seniorenwoche

Ausflug in den Spreewald 2016

Am 29.09.2016 fand ein wunderschöner Ausflug in den Spreewald statt. Die seit Mai 2016 neue Leiterin des HOPE-Seniorenzentrums, Frau Justyne Topuz, hatte diese Fahrt großartig organisiert, so dass der Reisebus pünktlich um 9.00 Uhr alle 29 Teilnehmer der verschiedenen Kurse, auch Massoud Jamshidpour, der Präsident, war dabei, aufnahm und bei herrlichem Sonnenschein und fast sommerlichen Temperaturen in den Spreewald brachte, wo bereits zwei große Spreewaldkähne, reichlich gedeckt mit Kaffee und Kuchen, auf die Gruppe wartete. Es war eine wundervolle zweistündige Fahrt durch den zauberhaften, fast verwunschen wirkenden Spreewald. Nach einem anschließenden reichlichen Mittagsessen ging es zurück nach Berlin, wo der Bus gegen 18.00 Uhr wieder vor dem HOPE-Seniorenzentrum hielt. Alle waren danach einstimmig einer Meinung: Das war ein herrlicher Tag!

Hier sind die Fotos